Ski-Sport-Salvista in Itter – Ski-Service der jüngsten Generation

Unser Team von Ski-Sport-Salvista in Itter beherrscht das große Service-Einmaleins im Schlaf. Nicht von ungefähr können wir unseren Kunden einen passgenauen, individuellen Service für Skier und Boards anbieten, damit auch Sie – ausgestattet mit einer Extraportion schnellem Spaß – ganz sicher jede Piste bewältigen. Denn stumpfe und rostige Kanten und ein zerkratzter und strukturloser Belag sind Schnee von gestern!

Alles spricht für unser Ski- und Board-Tuning

Warum nicht nur Ihre Skier und Boards, sondern vor allem auch Sie unser Tuning auf jeden Fall gut gebrauchen können, ist schnell erklärt:

  • Weniger Krafteinsatz und geringere Unfallgefahr: Ein professioneller Kantenschliff sorgt für kompromisslosen Halt selbst bei eisigen Pistenverhältnissen. Das spart zum einen Kraft und erhöht zum anderen die Sicherheit.

  • Leichter Drehen und Gleiten: Ein optimaler Strukturschliff garantiert das perfekte „Drehmoment“ und locker-leichtes Gleiten bei allen Schneebedingungen. Oder kurz gesagt: Auf dieses neue Pistenfeeling möchten Sie garantiert nicht mehr verzichten!

Unsere Maschinen bringen mehr Power für die Piste

SNB – eine besonders leistungsfähige Schleifmaschine – ist für den Vorschliff des Belages und der Kanten zuständig. Unser Basejet macht hingegen immer dann eine gute Figur, wenn es ums Aufschmelzen des neuen Belages geht, sollten sehr tiefe Kratzer vorhanden sein. Für die neue Struktur auf dem Ski ist dann der Disc-Shuttle zuständig, denn er macht es möglich, dass der Ski wieder so gut wie neu gleitet. Außerdem schleift unser Shuttle die Seiten- und Unterkanten, sodass Ihr Ski wieder mit einem optimalen Halt glänzt.

Skiwachs: eine Wissenschaft für Sich

Für die Gleiteigenschaften Ihres Skis ist vor allem das Wachs wichtig. Außerdem versiegelt es zusätzlich den Ski. Viele Skifahrer sind zwar der Meinung, dass ihr Ski auf dem Schnee ins Tal rutscht, was stimmt so
nicht ganz. Vielmehr schmilzt der Schnee durch die Reibung unter dem Ski. Das heißt: Eigentlich fährt man auf einem Wasserfilm. Und genau an diesem Punkt kommt das Wachs ins Spiel, denn mit ihm verändert man die Reibung des Skis auf dem Schnee, was wiederum die Dicke des Wasserfilms beeinflusst. Dahinter verbirgt sich das Geheimnis, warum für unterschiedliche Schneeeigenschaften – wie Temperatur, Körnung, Feuchtigkeit und vieles mehr – unterschiedliche Wachse angeboten werden. Sie sehen: Das Ganze ist eine Wissenschaft für sich. Deshalb kommt bei uns von Ski-Sport-Salvista in Ittere auch nur ein richtiger Wachs-Experte zum Einsatz, und zwar der vielfach bewährte Wax-Jet.

Ski-Sport-Salvista: Die erste Adresse für perfektes Ski-und Board-Tuning in Itter und Westendorf!

jetzt anrufen!